Erfolgreiche Ringer am Muttertag

Am Muttertag gab es nicht nur Blumensträuße für die lieben Ringermamas, sondern auch zahlreiche Medaillen für die Korber Löwen beim 1. Rudi-Heinle-Gedächtnisturnier in Hoheneck. Turniersieger im freien Stil wurden Gerasimos Zagliveris und Andrej Kromm.

Immerhin 133 Ringer und Ringerinnen waren am Muttertag auf der Matte. Neben den oben genannten Goldmedaillengewinnern rangen sich noch einige weitere auf das Siegerpodest. Iwen Metzler, Finn Rößler und Sokratis Kazantzidis mussten Finalniederlagen hinnehmen, was den Erfolg und den Gewinn der Silbermedaille nicht schmälern soll. Joel Knödler gewann die Bronzemedaille. Kampfrichter Joachim Krohlas begleitete das Korber Aufgebot und lieferte ebenfalls eine gute Leistung ab wie natürlich auch die Trainer Matthias Krohlas und Sarah Knödler.