DRB-Kaderlisten 2021 mit Mia Oswald

[Quelle: www.ringen.de] Der Deutsche Ringerbund hat die neuen Kaderlisten veröffentlicht. Darin sind insbesondere im griechisch-römischen Stil zahlreiche Athleten (10), die ihre ringerischen Wurzeln im Verbandsgebiet des WRV haben. Im Freistil (4) und bei den Frauen (2) ist der WRV ebenfalls vertreten.

Im Nachwuchskader NK1 taucht auch ein uns allen bekanntes Korber Gesicht auf: Mia Oswald!  Sie hofft natürlich in diesem Jahr auf die Teilnahme an den Europameisterschaften der Juniorinnen in Dortmund. Vom 30.04.-02.05.  stehen aber erst einmal die nationalen Titelkämpfe an.

Ende Januar kann sie wieder mit dem Training beginnen, das ihr als Kaderathletin im Spitzensport erlaubt ist. Der SC Korb wird seinen “Lady Lion” dabei best möglich unterstützen.

Wir wünschen ihr eine erfolgreiche Wettkampfsaison.

Schön zu sehen ist auch, dass mit Alexander Zentgraf ein weiteres ehemaliges Korber Eigengewächs im NK1-Kader vertreten ist. Er startet seit 2 Jahren für die SG Weilimdorf.