Siegesserie hält an

KSV Kirchheim – KG Korb II/Amstetten 13:39

Klarer als erwartet gewann Team 2 beim KSV Kirchheim/Neckar. Mit Pizza wurde der Sieg gebührend bereits in der Kabine gefeiert. Ohne jeglichen Minuspunkt brüllt der  Korber Löwe weiterhin von der Tabellenspitze der Bezirksklasse.

Von neun auf der Matte zur Austragung gekommenen Kämpfen verlor der SC Korb deren nur zwei. Jan Hoffmann unterlag knapp nach Punkten, Marvin Baumann musste in Führung liegend verletzungsbedingt aufgeben.

Kampflos erhielt Sametcan Celik seine Punkte an diesem Abend. Alle anderen eingesetzten Athleten konnten im Wettkampf ihr Können unter Beweis stellen. Severin Belchikov musste einmal über die komplette Zeit gehen, um nach Punkten gewinnen zu können. Dazu kam noch ein Aufgabesieg Jan Hoffmanns. Sokratis Kazantzidis bekam einmal sogar die Höchstwertung für eine fantastische Wurftechnik zugesprochen. Ein ganz starkes Duo war im Schwergewicht mit Comebacker Dimi Kementzetzidis und Vasileios Molochidis auf der Matte.

Glückwunsch zu Sieg Nummer 11 in der laufenden Saison.

[Einzelergebnisse & Tabelle]

Aufrufe: 285