Aufgrund der CoronVO können die Saisonkämpfe nur unter bestimmten Voraussetzungen mit Zuschauern ausgetragen werden. In diesen Zeiten ist allerdings größte Sorgfalt geboten wenn es darum geht die Vorgaben der Regierungen sowie des Verbandes umzusetzen.

Diese Vorgaben werden wir zum Wohle der Sportler, der Zuschauer*innen auch ohne Ausnahme umsetzen.

Hier die wichtigsten Punkte die es zu beachten gilt, die Sportler werden gesondert angewiesen was zu tun ist:

  1. Es gilt die  3 G Regel. Wer nicht Geimpft,Genesen oder Getestet ist kann leider nicht in die Halle
  2. In der gesamten Halle besteht Maskenpflicht (Ausnahme  beim Verzehr von Speisen und Getränken)
  3. Zur Kontaktnachverfolgung entweder am Eingang mit der Luca App einchecken oder die ausgelegten Formulare ausfüllen und abgeben.
  4. Bitte den Anweisungen der Ordner nach kommen und die schriftlichen Weisungen befolgen.
  5. Der sonst übliche Kontakt mit den Athleten ist momentan nicht möglich.
  6. Die Wege die in die Halle und auch aus der Halle möglich sind werden deutlich  gekennzeichnet.
  7. Es wird ausreichend Desinfektionsmittel vorhanden sein.

Liest man die aufgeführten (nur wichtigsten) Punkte kann durchaus der Eindruck entstehen, hier viel Aufwand betreiben zu müssen, um dabei sein zu können. Dennoch bitten wir mit Nachdruck eben diesen Aufwand in Kauf zu nehmen, um nach 2 jähriger Wettkampfpause wieder Ringen zu sehen, und dies dauerhaft.

Bereits jetzt bedanken wir uns für das Verständnis unserer Besucher*innen